CFD Online Logo CFD Online URL
www.cfd-online.com
[Sponsors]
Home > Jobs > Job Record #16846

CFD Jobs Database - Job Record #16846

Job Record #16846
TitlePhD position - simulation of a battery material mixing process
CategoryJob in Academia
EmployerKIT - Karlsruhe Institute of Technology
LocationGermany, Karlsruhe
InternationalYes, international applications are welcome
Closure Date* None *
Description:
Wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in 

Im Rahmen eines Gemeinschaftsforschungsprojektes als Vorarbeit zur Erstellung der Forschungsfabrik für Batterien in Münster ist ein bestehender Mischprozesses zu einem intelligenten, autonomen und kontinuierlich arbeitenden Pastenproduktionsverfahren zu erweitern. Die flexible und agile Produktionstechnik soll mit einer innovativen Produktionssteuerung die verschwendungsarme Herstellung der Batteriepasten und eine direkte Zuführung zur Beschichtungsanlage, die Gewährleistung eines schnellen Rezepturwechsels und auch eine automatisierte Reinigung bei Rezepturwechsel ermöglichen. Darüber hinaus erlaubt die Einbeziehung von parametrischen, datengetriebenen (KI-) Modellen oder auch Grey-Box Methoden die Entwicklung von Prozessführungsstrategien zur Regelung des realen Prozesses bei Störfällen und Unsicherheiten. Die aufgeführten Beiträge stellen signifikante Bestandteile einer industriellen Zellfertigung dar.

Das Vorhaben werden jeweils zwei Projektpartner am KIT und an der TU Braunschweig bearbeiten und ist Bestandteil eine großen, deutschlandweit verbundenen Konsortiums.

Es wird eine befristete Vollzeitstelle zur Bearbeitung des Teilgebietes geboten und nach entsprechender Einarbeitung nach TV-L, E 13 vergütet. Die Möglichkeit zur Promotion besteht. Ein Abschluss in einem ingenieur- oder naturwissenschaftlichen Studiengang, bevorzugt Chemieingenieurwesen, Maschinenbau oder Elektrotechnik wird vorausgesetzt. Die Fähigkeit zur Selbstorganisation und strukturiertes Arbeiten werden begrüßt, ebenso wird großer Wert auf Arbeiten im Team gelegt. Eigeninitiative zur interdisziplinären Zusammenarbeit und Kommunikationsfähigkeiten in englischer und deutscher Sprache werden erwarten. Am Institut werden ein gutes Klima zur wissenschaftlichen Arbeit und eigene Ideen zur Problemanalyse gefördert. Das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) ist bestrebt, den Anteil an Frauen zu erhöhen und begrüßt deshalb besonders die Bewerbung von Frauen. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. 

Aussagekräftige Bewerbungsunterlagen, welche die entsprechende Eignung hervorheben, sind zu richten an:  Prof. Hermann Nirschl, Institut für Mechanische Verfahrenstechnik und Mechanik (MVM) Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Straße am Forum 8 76131 Karlsruhe E-Mail: hermann.nirschl@kit.edu

Contact Information:
Please mention the CFD Jobs Database, record #16846 when responding to this ad.
NameHermann Nirschl
Emailhermann.nirschl@kit.edu
Email ApplicationYes
URLhttps://www.mvm.kit.edu/profil_vm.php
Record Data:
Last Modified16:48:31, Monday, November 16, 2020

[Tell a Friend About this Job Advertisement]

Go to top Go to top